Job bei AUSSDA: DevOps Engineer gesucht!

09.09.2020

AUSSDA sucht Verstärkung: Gestalten Sie mit Ihrer IT-Expertise unser Datenarchiv für die sozialwissenschaftliche Community mit! Wir stellen ab sofort eine*n DevOps Engineer (Teilzeit, 20 Stunden) ein.

Als DevOps Engineer arbeiten Sie gemeinsam mit der Leitung und den Kolleg*innen im Datenarchiv zusammen. Sie stehen dabei in engem Austausch mit Systemadministrator*innen und Entwickler*innen anderer Abteilungen wie dem Zentralen Informatikdienst der Universität Wien. Sie sind verantwortlich für den Betrieb unserer digitalen Daten-Repositoriums-Software Dataverse mitsamt der direkt umgebenden Infrastruktur. Open Science und Open Source Software sind wesentliche Bestandteile unserer Arbeit, mit besonderem Fokus auf den zukunftsweisenden Bereich Open Data.

Wie alle Teammitglieder beteiligen Sie sich an den europäischen Aktivitäten von AUSSDA. Es erwartet Sie ein inspirierendes Umfeld mit abwechslungsreichen Tätigkeiten, ein Büro im Herzen Wiens und ein engagiertes und kollegiales Team. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie und unterstützen Sie aktiv in Ihrer Weiterbildung.

Den gesamten Ausschreibungstext finden Sie im Jobcenter der Universität Wien, hier können Sie sich auch direkt auf die Stelle bewerben. 

Bei Fragen steht Ihnen Lisa Hönegger gerne zur Verfügung. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören. 

Im AUSSDA-Büro ist ein Platz frei! (Foto: AUSSDA)