Systemadministrator*in gesucht: Job bei AUSSDA

06.07.2021

Sie möchten die Open Science Bewegung unterstützen, für den Betrieb eines sozialwissenschaftlichen Daten-Repositoriums sorgen und dabei mit der internationalen Dataverse-Community zusammenarbeiten? Dann sind Sie bei uns richtig – bei AUSSDA arbeiten Sie mit Open Source Software und einem modernen technology stack.

AUSSDA ist eine Infrastruktur für die sozialwissenschaftliche Community in Österreich. Wir machen sozialwissenschaftliche Daten zugänglich und nutzbar - für Wissenschaft und Gesellschaft. Wir sind der Service Provider für Österreich im Consortium of European Social Science Data Archives (CESSDA ERIC) und beteiligen uns an der Entwicklung der European Open Science Cloud (EOSC).

Für unser Dataverse brauchen wir Ihre IT-Expertise: Sie planen, installieren, konfigurieren und pflegen die notwendigen IT-Systeme, inklusive Updates und Backups. Dabei arbeiten Sie hauptsächlich mit der Leitung und den Kolleg*innen im Datenarchiv zusammen. Darüber hinaus stehen Sie im Austausch mit Entwickler*innen und Systemadministrator*innen des zentralen Informatikdienstes an der Universität Wien sowie mit der internationalen Dataverse Community, vor allem in Europa.

Alle weiteren Infos zu dieser Stelle im zukunftsweisenden Bereich Open Data finden Sie hier.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 31.08.2021!