Wir sind eine Dateninfrastruktur für die sozialwissenschaftliche Community in Österreich und bieten forschungsunterstützende Services an, insbesondere Datenarchivierung und Hilfe bei Datennachnutzung. Wir machen sozialwissenschaftliche Daten zugänglich und nachnutzbar, für Wissenschaft und Gesellschaft.

Seit Juli 2020 sind wir mit dem Core Trust Seal (CTS) als "trustworthy data repository" zertifiziert.

 Neuigkeiten

Data
 

Die Interaktion zwischen pädagogischen Fachpersonen und Kindern in Betreuungseinrichtungen spielt eine entscheidende Rolle für Kindeswohl und Chancengerechtigkeit. Eva Pölzl-Stefanec stellt im AUSSDA Interview die Grazer Interaktionsskala vor – ein Tool, mit dem sich die Interaktionsqualität messen lässt.

 

Inside AUSSDA
 

Mit allen Infos zum AUSSDA Data Award, unserem Open Science Podcast und dem neuen Zertifikatskurs "Data Steward" an der Universität Wien

Inside AUSSDA
 

Wir bei AUSSDA sind stolz darauf, ein aktiver Teil der Dataverse Community zu sein. Ein kurzes Update rund um pyDataverse und neue Projekte

Data
 

Das Projekt - eine umfassende Sammlung von Metadaten zu Migrations- und Minderheitenstudien in Europa - erhielt den ersten Open-Science-Preis des französischen Ministeriums für höhere Bildung und Forschung

Data
 

Was genau ist die European Open Science Cloud (EOSC)? Und wie profitieren Forschung und Gesellschaft davon? Antworten gibt es in unserem Podcast!

Data
 

Die beiden Politikwissenschaftler Bernd Schlipphak und Oliver Treib von der Universität Münster beschäftigen sich in ihrer Forschung mit der Frage, welche Idealvorstellungen der EU Bürger*innen verschiedener Mitgliedsstaaten haben. In unserem Interview sprechen sie über erste Ergebnisse ihrer Studie – und darüber, warum sie von Open Science überzeugt sind.

Unsere Partner*innen